just breathe

#19 Atmen zum Aufladen / recharge breathing

Wo und wann einsetzbar?

  • ein Meeting ist zu Ende, das nächste steht an
  • im Wettkampf, wenn die Spannung gehalten werden soll
  • zwischen verschiedenen ärztlichen Untersuchungen
  • zum Ende einer Yogasession, um die Energie mit in den Tag zu nehmen
  • in den Alltag einbauen und einsetzen, wenn ich mich leer fühle und Energie tanken möchte

Was ist der Benefit?

  • eigene, kostenlose und sofort verfügbare Energietankstelle
  • Körper positiv aufladen
  • Ruhe in den Körper und Geist bringen
  • bringt Körper und Geist zurück in das Hier und Jetzt
  • verbessert den Fokus sowie die Konzentration
  • aktiviert die Blutzirkulation in Händen und Armen

Übrigens: Atmen ist das Erste und das Letzte, was wir tun in unserem Leben –

nutze ihn für Dich mit ‚just breathe‘.

 

Sie möchten tiefer in das Thema „mentale Stärke“ einsteigen?

Zurück

Nur ein Klick oder ein Griff zum Hörer und schon sind wir in Kontakt

Per Kalendereintrag, per Kontaktformular oder per E-Mail.
Gerne können wir auch telefonieren, Telefon: +49 (0) 2 61 - 9 88 54 88

Ich freue mich auf Sie!
Ute Simon

Ihre Nachricht